So trennen Sie Spotify mit Facebook

Mit der Social Sharing-Funktion von Spotify kannst du deine Lieblingslieder oder -alben ganz einfach mit Freunden auf Facebook teilen. Das wäre jedoch manchmal ärgerlich, da Sie feststellen werden, dass Spotify-Songs ohne Benachrichtigung weiterhin auf Facebook veröffentlicht werden. Um Spotify ohne Facebook zu nutzen, kannst du einfach dein spotify mit facebook trennen und getrennt nutzen. Wie? Der folgende Leitfaden zeigt Ihnen die einfachen Lösungen, um Spotify von Facebook im Detail zu trennen.

Spotify mit Facebook trennen

Spotify mit Facebook trennen

Teil 1. Spotify von Facebook auf dem Computer trennen

Diese Lösung funktioniert nur mit Spotify-Benutzern, die das Konto per E-Mail erstellt haben. Wenn Ihr Spotify-Konto über Facebook registriert war, ist es unmöglich, die Verbindung zwischen Spotify und Facebook zu trennen. In diesem Fall musst du stattdessen ein neues Spotify-Konto erstellen.

  1. Öffnen Sie die Desktop-App Spotify auf Ihrem Computer. Dann logge dich in dein Konto ein.
  2. Klicken Sie neben Ihrem Benutzernamen auf das Symbol „Pfeil nach unten“. Dann Einstellungen.
  3. Scrollen Sie nach unten zum Sozialbereich. Klicken Sie unter Facebook auf die Schaltfläche DISCONNECT FROM FACEBOOK.

Alternativ, wenn du nur deine Spotify Playlists oder andere Aktivitäten vor Facebook verstecken möchtest, musst du die Verbindung zu Facebook überhaupt nicht trennen. Sie können die Freigabefunktion einfach in den Spotify-Einstellungen deaktivieren:

Deaktivieren Sie unter Social > Spotify die Option Automatisch neue Playlists veröffentlichen und Meine aktuellen Top-Künstler anzeigen.

 

Hinweis: Derzeit unterstützt es noch nicht, diese Schritte auf dem Handy durchzuführen. Wenn Ihr Spotify-Konto mit Facebook eingeloggt war, sollten Sie der folgenden Lösung folgen, um die integrierte Spotify-App von Facebook auf mobilen Geräten, einschließlich Android und iPhone, über die Facebook-App oder Facebook-Website zu entfernen.

Teil 2. Spotify von Facebook auf dem Handy entfernen

  1. Öffnen Sie die Facebook-App auf Ihrem Android-Telefon und melden Sie sich in Ihrem Facebook-Konto an.
  2. Tippen Sie auf das Symbol „Hamburger“ in der rechten oberen Ecke. Scrollen Sie dann nach unten zu den Kontoeinstellungen und tippen Sie darauf.
  3. Apps finden > Mit Facebook angemeldet. Und tippen Sie auf Spotify.
  4. Scrollen Sie nach unten und Sie sehen die Option App entfernen in der rechten unteren Ecke. Drücken Sie diese Taste, und Sie müssen bestätigen, ob Sie Spotify entfernen möchten oder nicht. Tippen Sie auf Remove and Spotify app wird schnell von Facebook entfernt.

Entfernen Sie Spotify von Facebook durch die Facebook-Website

  1. Gehe auf die offizielle Facebook-Seite und logge dich in dein Konto ein.
  2. Klicken Sie auf das Symbol „Pfeil nach unten“ oben rechts auf der Facebook-Seite. Klicken Sie dann auf Einstellungen.
  3. Finden Sie Apps und klicken Sie darauf. Bewegen Sie den Mauszeiger über Spotify aus der App-Liste. Klicken Sie auf „X“.
  4. Klicken Sie im Popup-Fenster zur Bestätigung auf Entfernen. Dann wird Spotify von deinem Facebook entfernt.

Teil 3. Wechseln Sie zu einem neuen Spotify Account ohne Facebook

Wenn du mit den oben genannten Methoden nicht die Möglichkeit findest, Spotify von Facebook zu trennen, dann musst du Spotify abmelden und ein brandneues Konto erstellen. Für Premium-Nutzer sollten Sie das Abonnement zunächst kündigen. Wenn Sie den Studentenrabatt haben, können Sie ihn erst nach Ablauf von 12 Monaten nach Ihrer Anmeldung auf Ihr neues Konto anwenden.

Beim Erstellen eines neuen Spotify-Kontos wird dir dringend empfohlen, dich mit einer E-Mail-Adresse anzumelden, anstatt dich bei Facebook anzumelden. Und da es nicht erlaubt ist, zwei Spotify-Konten mit derselben E-Mail-Adresse zu haben, sollten Sie diesmal auf eine andere E-Mail-Adresse wechseln.

Was die Songs und Wiedergabelisten betrifft, die du zuvor bei Spotify gespeichert hast, so sind sie immer noch auf deinem alten Konto. Nachdem Sie das neue Konto erstellt haben, können Sie es mit dem neuen Konto erneut herunterladen. Oder du kannst ein Musik-Tool von Drittanbietern verwenden, um Spotify Songs offline auf dein neues Konto herunterzuladen.

In diesem Moment benötigen Sie TunesKit Spotify Music Downloader, einen professionellen Spotify-Downloader, der DRM aus Spotify entfernen und Spotify Songs, Playlists und Alben wie MP3, AAC, WAV, FLAC, etc. herunterladen kann, ohne dabei Qualität und ID-Tags zu verlieren. Es funktioniert perfekt mit Premium- und kostenlosen Konten von Spotify.